Rollsport
Kanonenübungen auf der Rollschuhbahn im Volkspark
Um die Sommerschließung der Eishalle von Mai bis September zu überbrücken, bietet der MEC neben dem Trockentraining in der Feldbergschule auch Rollschuhtraining an.
Wer im Sommer nicht auf die vom Eis bekannten Übungen verzichten möchte tauscht die Schlittschuhe gegen die Rollschuhe aus. Montags von 18:00 Uhr - 21:00 Uhr hat der MEC die Rollschuhbahn in Bretzenheim gemietet, so dass ein ungestörtes Vereinstraining stattfinden kann.
Dieses umfasst Pflichtbögen, Kürtraining und Rolltanztraining. Teilnehmen können Vereinsmitglieder die Rollkunstlaufschuhe, die so genannten "Quads" haben aber auch Kunstlaufinliner und Fitnessskates mit Rockering (höhenverstellbare Rollen) können im Training benutzt werden.

Probetraining für Nichtmitglieder ist jederzeit möglich (insgesamt 3 mal) Voraussetzung ist stabiles Vorwärts-und Rückwärtslaufen und geeignetes Schuhwerk. 

Weitere Infos:

Anja Faust Félix
Tel: 06131 891564
Email: info@mainzer-eissportclub.de
News
Ausfall des Rollschuhtrainings
Wieso es zu Ausfällen des Rollschuhtrainings kommt.
22.06.2015 15:53
Mainzer Eissport-Club e.V. Home Sportarten Termine Kontakt Login